Jugend-Kreativ-Tage

Workshop für Kinder und Jugendliche im Jungen Kunsthaus des KulturForumSteinfurt

Volles Haus im Jungen Kunsthaus der Jungen VHS des KulturForumSteinfurt. Mit wachsender Begeisterung haben 15 Kinder und Jugendliche mit der Künstlerin Anonciata Braun-Brinkmann künstlerische Lichtbilder auf Holz gestaltet. Ob Muffins, Blumen oder Schachmuster. Der Kreativität wurde keine Grenzen gesetzt. Die Jugend-Kreativ-Tage sind künstlerische Wochenendworkshops, die in Zusammenarbeit mit Kunstschaffenden aus dem Kreis Steinfurt durchgeführt werden. Die Bilder der Ausstellung »Jugend gestaltet« werden nach der Eröffnungsveranstaltung im Kunsthaus Kloster Gravenhorst ein Jahr als Wanderausstellung im gesamten Kreis Steinfurt gezeigt.

Genug ist genug

Vortrag von Prof. Dr. Niko Paech zu Postwachstumsökonomie

Mit einer solchen Resonanz hat der gastgebende Verein „Wie wollen wir leben“ im Traum nicht gerechnet. Gut 200 Interessierte hatten sich im Martin-Luther-Haus versammelt, um sich über das spannende Thema Postwachstumsökonomie zu informieren.
Weiterlesen

Schmetterlinge für Steinfurt

Neue Projektreihe zum Klimawandel mit bislang 50 Terminen in diesem Jahr

Das ist echt bemerkenswert: Nur wenige Monate nach der Gründung unter dem Dach des Kulturforums Steinfurt haben die „Schmetterlinge für Steinfurt“ im übertragenen Sinn ihr Larven- und Puppen-Stadium überwunden.
Weiterlesen

Valentinskonzert in der Muschelgrotte

Zwei neue Lehrkräfte stellen sich vor.

Ein  vielseitiges musikalisches Programm durch ganz unterschiedliche Stilrichtungen erlebten die Zu-hörer beim Valentinskonzert in der Muschelgrotte der Hohen Schule.
Mit der Sängerin Kathrin Filip und dem Trompeter Robert Brodde stellten sich an diesem Abend zwei Lehrkräfte vor, die zu Beginn des Jahres ihre Unterrichtstätigkeit an der Musikschule aufgenommen haben.
Weiterlesen
 

Horstmarer Musikschüler erfolgreich bei "Jugend musiziert"

1. Preis für Johann Lüning

Am diesjährigen Wettbewerb „Jugend musiziert“ nahm mit Johann Lüning ein begabter Klarinettist der Musikschule des KulturForumSteinfurt erfolgreich am Regionalwettbewerb Münsterland Ost teil. Bei den Wertungsspielen in Ahlen erzielte der Horstmarer Schüler aus der Klasse von Manfred Greving in der Altersgruppe 3 mit 21 Punkten einen 1. Preis. Begleitet wurde der junge Nachwuchsmusiker von Erdmute Eicker, die als Klavierlehrerin an der Musikschule des KulturForumSteinfurt tätig ist.
 

Nicht immer muss gleich operiert werden

Abendvisite-Vortrag nahm Verletzungen des Schultergürtels unter die Lupe

Schultern sind komplexe anatomische Strukturen, die uns Menschen zahlreiche Aktivitäten ermöglichen, vom Essen mit dem Besteck bis hin zum Ballwerfen. Unfälle oder altersbedingte Veränderungen können zu Schmerzen und zu Störungen der Bewegungsabläufe führen.
Weiterlesen