Tecklenborg Förderpreis 2024

Vielseitiges Preisträgerkonzert in der Bagno Konzertgalerie

Mit einem vielseitigen und abwechslungsreichen Programm präsentierten sich sechzehn Preisträgerinnen und Preisträger am Sonntag in der stimmungsvollen Atmosphäre der Bagno Konzertgalerie. Gemeinsam mit ihren Lehrkräften hatten die jungen Musikerinnen und Musiker im Alter zwischen 8 und 17 Jahren anspruchsvolle Wettbewerbsprogramme erarbeitet und waren bereits tags zuvor in den Wertungsspielen in verschiedenen Altersgruppen gegenüber einer fachkundigen dreiköpfigen Jury miteinander in den musikalischen Wettstreit getreten.
weiterlesen

Info-Tag für die ganze Familie

Wie finde ich „mein“ Instrument? Oder möchte ich lieber singen?

Bei unserem Info-Tag kamen am 8. Juni rund 120 Interessierte zum Schnuppern in die Nikomedes-schule und konnten unter fachkundiger Anleitung durch unsere Lehrkräfte nahezu alle Instrumente, die an unserer Musikschule unterrichtet werden und die eigene Stimme kennenlernen und ausprobieren. Der Posaunenchor Burgsteinfurt sorgte als Kooperationspartner mit kurzen, wirkungsvollen Auftritten für die musikalische Umrahmung und Elke Schmitz in der Küche für das leibliche Wohl.
 

Ein Konzert der besonderen Art

Wandelkonzert mit Franz Schuberts Liedzyklus „Die schöne Müllerin“

Zu einem Konzert der besonderen Art hatte das KulturForumSteinfurt im Rahmen der Veranstaltungs-reihe „Schmetterlinge für Steinfurt“ eingeladen und trug damit seinen Teil zum 250. Jubiläum der Bagno Konzertgalerie bei.
Weiterlesen

Auch im Alter kann eine Psychotherapie noch Sinn machen

„Abendvisite“ beleuchtete Depressionen im fortgeschrittenen Alter

Depressive Störungen sind grundsätzlich an kein spezifisches Lebensalter gebunden. Doch gerade bei älteren Menschen jenseits der 65 gibt es bisweilen Lebensumstände, die zu einer Depression führen können.
Weiterlesen

Arthrose ist eine Volkskrankheit

Abendvisite-Vortrag: Implantation von Endoprothesen: Erst die konservativen Therapien ausschöpfen

Arthrose ist eine degenerative Erkrankung, eine Verschleißerscheinung der Gelenke, die viele Gründe haben kann. Auf jeden Fall könnte sie je nach Stadium sehr schmerzhaft werden.
Weiterlesen

Klavierabend eines eingespielten Teams

Duo Eicker-Wolff begeistert in der Nikomedesschule

Zwei reife und anspruchsvolle späte Klavierwerke aus Klassik und Romantik wurden jetzt im gut besetzten Vortragsraum der Nikomedesschule vom Klavierduo Eicker-Wolff zu Gehör gebracht.
Weiterlesen

Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ in der Bagno Konzertgalerie

Musikalische Motivationshilfe für den Frühling

Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ standen jetzt in der Bagno Konzertgalerie auf dem Programm. Dem erwartungsfrohen Publikum präsentierten sich mit absolut überzeugenden Darbietungen Anna Kaczmarek-Kalandarishvili an der Solovioline und das Ensemble „Ars ad Mundum“.
Weiterlesen

Minimalinvasive Hüftprothese bei fortgeschrittener Koxarthrose

„Abendvisite“- Vortrag fand im Bürgerhaus großen Anklang

Die bekannte Vortragsreihe „Abendvisite“ in Kooperation des UKM Marienhospitals Steinfurt, der Familienbildungsstätte und der Volkshochschule Steinfurt war im Bürgerhaus Altenberge zu Gast. Vor zahlreichem Publikum referierte Dr. med. Christoph König zum Thema „Hüftgelenksarthrose“. Der Chefarzt des Endoprothetikzentrums am UKM Marienhospital sprach über konservative Therapien, aber auch über minimalinvasive Hüftprothesen-Implantation.
Weiterlesen

Unterhaltsame Heimats-Geschichtsstunde

Vortrag von Günther Hilgemann

Auf riesiges Interesse stieß der Vortrag „Als Burgsteinfurt aus allen Nähten platzte“ von Heimatforscher Günther Hilgemann. Zur Freude der beiden Veranstalter Kulturforum Steinfurt und Heimatverein Burgsteinfurt kamen so viele Menschen, dass auch das Stadtmuseum aus allen Nähten zu platzen drohte.
Weiterlesen

Musikalisches Feuerwerk abgebrannt

12. Sinfonic Rock Night des KulturForumSteinfurt: Ensemble ist noch professioneller geworden

Beginnen wir mit einer hoffnungsfrohen Nachricht. Alle die, die die 12. Sinfonic Rock Night (SRN) des KulturForumSteinfurt verschlafen oder – viel besser - genossen haben am Wochenende (immerhin drei knall-ausverkaufte Konzerte), brauchen gar nicht mehr so oft zu schlafen, bis die 13. Auflage dieses fulminanten Spektakels über die riesige Bühne der Mensa im Gymnasium Borghorst fegen wird. Also – Kalender raus – und mitschreiben: 17. und 18. Januar 2025. Und ab jetzt jeden Tag lauern, wann der Vorverkauf beginnt.
Weiterlesen

Amputationen sollen möglichst vermieden werden

Das Diabetische Fußsyndrom tritt nicht selten auf und muss behandelt werden

Ursachen, Diagnostik und Behandlung des so genannten „Diabetischen Fußsyndroms“ waren Thema des aktuellen Abendvisite-Vortrags. In der Kooperationsveranstaltung der Familienbildungsstätte mit dem KulturForumSteinfurt sowie dem UKM Marienhospital Steinfurt machte Dr. Thomas Wentzler, Chefarzt der Klinik für Chirurgie-Gefäßchirurgie, deutlich, dass Diabetiker Fuß-Entzündungen befürchten müssen, die eine Konsequenz ihrer „Zuckerkrankheit“ sind.
Weiterlesen

Jugend-Kreativ-Tage

Workshop für Kinder und Jugendliche im Jungen Kunsthaus des KulturForumSteinfurt

Volles Haus im Jungen Kunsthaus der Jungen VHS des KulturForumSteinfurt. Mit wachsender Begeisterung haben 15 Kinder und Jugendliche mit der Künstlerin Anonciata Braun-Brinkmann künstlerische Lichtbilder auf Holz gestaltet. Ob Muffins, Blumen oder Schachmuster. Der Kreativität wurde keine Grenzen gesetzt. Die Jugend-Kreativ-Tage sind künstlerische Wochenendworkshops, die in Zusammenarbeit mit Kunstschaffenden aus dem Kreis Steinfurt durchgeführt werden. Die Bilder der Ausstellung »Jugend gestaltet« werden nach der Eröffnungsveranstaltung im Kunsthaus Kloster Gravenhorst ein Jahr als Wanderausstellung im gesamten Kreis Steinfurt gezeigt.

Genug ist genug

Vortrag von Prof. Dr. Niko Paech zu Postwachstumsökonomie

Mit einer solchen Resonanz hat der gastgebende Verein „Wie wollen wir leben“ im Traum nicht gerechnet. Gut 200 Interessierte hatten sich im Martin-Luther-Haus versammelt, um sich über das spannende Thema Postwachstumsökonomie zu informieren.
Weiterlesen

Schmetterlinge für Steinfurt

Neue Projektreihe zum Klimawandel mit bislang 50 Terminen in diesem Jahr

Das ist echt bemerkenswert: Nur wenige Monate nach der Gründung unter dem Dach des Kulturforums Steinfurt haben die „Schmetterlinge für Steinfurt“ im übertragenen Sinn ihr Larven- und Puppen-Stadium überwunden.
Weiterlesen

Valentinskonzert in der Muschelgrotte

Zwei neue Lehrkräfte stellen sich vor.

Ein  vielseitiges musikalisches Programm durch ganz unterschiedliche Stilrichtungen erlebten die Zu-hörer beim Valentinskonzert in der Muschelgrotte der Hohen Schule.
Mit der Sängerin Kathrin Filip und dem Trompeter Robert Brodde stellten sich an diesem Abend zwei Lehrkräfte vor, die zu Beginn des Jahres ihre Unterrichtstätigkeit an der Musikschule aufgenommen haben.
Weiterlesen
 

Horstmarer Musikschüler erfolgreich bei "Jugend musiziert"

1. Preis für Johann Lüning

Am diesjährigen Wettbewerb „Jugend musiziert“ nahm mit Johann Lüning ein begabter Klarinettist der Musikschule des KulturForumSteinfurt erfolgreich am Regionalwettbewerb Münsterland Ost teil. Bei den Wertungsspielen in Ahlen erzielte der Horstmarer Schüler aus der Klasse von Manfred Greving in der Altersgruppe 3 mit 21 Punkten einen 1. Preis. Begleitet wurde der junge Nachwuchsmusiker von Erdmute Eicker, die als Klavierlehrerin an der Musikschule des KulturForumSteinfurt tätig ist.
 

Nicht immer muss gleich operiert werden

Abendvisite-Vortrag nahm Verletzungen des Schultergürtels unter die Lupe

Schultern sind komplexe anatomische Strukturen, die uns Menschen zahlreiche Aktivitäten ermöglichen, vom Essen mit dem Besteck bis hin zum Ballwerfen. Unfälle oder altersbedingte Veränderungen können zu Schmerzen und zu Störungen der Bewegungsabläufe führen.
Weiterlesen