» Kursdetails

Westfalenlied - ein Heimatfilm von 1957 (1104BU)



Kursnummer:
1104BU

Titel
Westfalenlied - ein Heimatfilm von 1957

Info:
Filmnachmittag mit Kaffee und Kuchen
mit Dr. Ralf Springer vom Medienzentrum des LWL Münster.

1955 hatte der junge Filmregisseur Karl Heinz Kramer die Idee einen Heimatfilm über Westfalen zu drehen. Allerdings keinen, der in jenen Jahren so sentimentalen Spielfilmen, sondern einen Dokumentationsfilm, Kulturfilm genannt. Zwei Jahre später feierte das Westfalenlied in Münster seine Uraufführung. Kramers 85 minütiger Film rückt in sechs Kapiteln die Schönheit und Vielfalt von Westfalen ins Bild. Stilles Land gibt einen Überblick über Natur und Landschaft, altes Land über Geschichte und Baudenkmäler. Westfalenfleiß tbeschrebt die Region als Land der Arbeit, Westfalenglauben thematisiert ihre christliche Prägung und Westfalengeist stellt Persönlichkeiten und Kulturzeugnisse vor. Das Schlusskapitel Heimatland spannt dann einen Bogen vom Brauchtum über Gastronomie bis zum Tourismus.
Während der Kommentar heute ein wenig altmodisch klingt haben die Bilder ihre Faszination nicht verloren.

Die Veranstaltung findet in Kooperation des KulturForumSteinfurt mit dem Heimatverein Burgsteinfurt statt. Für Mitglieder des Heimatvereins ist die Veranstaltung gebührenfrei.

Dozent(en):

Veranstaltungsort:
Kreissparkasse Steinfurt, Kommunikationszentrum

Veranstaltungstag(e):
Mittwoch


Dauer:
1 Termin

Uhrzeit
15:00 - 17:15

Kosten:
0,00 €
ermäßigt: 0,00


Kurs ist abgelaufen

Springer, Dr. Ralf

Weitere Kurse

  • Westfalenlied - ein Heimatfilm von 1957 (1104BU)

Weitere Informationen




Foto(s):

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verfügung.


Weitere Informationen:

Dokument(e) zum Kurs:
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Einzeltermine für Kurs "Westfalenlied - ein Heimatfilm von 1957" (1104BU):

Datum Zeit Straße Ort
25.04.2018 15:00 - 17:15 Uhr   Kreissparkasse Steinfurt, Kommunikationszentrum


Drucken