Kursangebote >> Kursdetails

Abendvisite: Diagnose und Therapie von Schilddrüsenerkrankungen (10145BO)



Kursnummer:
10145BO

Titel
Abendvisite: Diagnose und Therapie von Schilddrüsenerkrankungen

Info:
Referent:
Chefarzt Dr. Reiner Schürmann
(Allgemein- und Visceralchirurgie)

Die Schilddrüse ist ein kleines Organ mit einer wichtigen Aufgabe. Sie bildet die entscheidenden Hormone für den Stoffwechsel. So regelt die Schilddrüse zum Beispiel, das Herz und Kreislauf ausreichend gut mit Energie versorgt werden.
Funktionsstürungen oder Gewebeveränderugnen der Schilddrüse dürfen deshalb nicht auf die leichte Schulter genommen werden.
Mindestens 25% der Deutschen leiden unter einer vergrößerten Schilddrüse (Struma). Jodmangel ist als eine Ursache der Erkrankung bekannt. Wird mit der Nahrung nicht genügend Jod aufgenommen, so vergrößert sich die Schilddrüse. Im weiteren Verlauf der Erkrankung können Knoten entstehen, und es besteht die Gefahr, dass sie sich sogar zum Schilddrüsenkarzinom weiterentwickeln.
Die Diagnose und Therapie einer Schilddrüsenerkrankung (Struma) wird häufig verzögert. Dabei gibt es Warnsignale, die auf eine Erkrankung hinweisen können. Außerdem gibt es auch familiäre Dispositionen für die Schilddrüsenerkrankungen. Chefarzt Dr. Reiner Schürmann erläutert diese Warnsignale und geht auf Behandlungsmöglichkeiten von Schilddrüsenerkrankungen ein.

Dozent(en):

Veranstaltungsort:
Krankenhaus Steinfurt, großer Sitzungssaal, Mauritiusstr. 5

Veranstaltungstag(e):
Dienstag


Dauer:
1 Termin

Uhrzeit
19:00 - 21:15

Kosten:
0,00 EUR
ermäßigt: 0,00


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.


Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.


Foto(s):

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verfügung.


Weitere Informationen:

Dokument(e) zum Kurs:
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Einzeltermine für Kurs "Abendvisite: Diagnose und Therapie von Schilddrüsenerkrankungen" (10145BO):

Datum Zeit Straße Ort
26.06.2018 19:00 - 21:15 Uhr   Krankenhaus Steinfurt, großer Sitzungssaal, Mauritiusstr. 5


Drucken