< Neue Lehrkräfte an unserer Musikschule
13.10.2020

Kultur in Krisenzeiten - Acht Jahre Steinfurter Jazzworkshop

Es war zunächst eine kühne Idee, die sich bewährt hat. Mittlerweile findet der Steinfurter Jazzworkshop zum achten Mal statt.


Oliver Brenn (v.l.), Dr. Barbara Herrmann, Michael Gantke und Heinz-Bernd Buss vor einer „Coronavirus“-Tapete, die deutlich machen soll, dass Kultur auch in der Krisenzeit ein unverzichtbares Gut ist. Foto: Rainer Nix

Die Corona-Pandemie stellt Kulturschaffende vor Herausforderungen – der Workshop in der Jubi wird dennoch veranstaltet. Jazzmusik und ländlicher Raum, ist das eine ideale Kombination? Als der ehemalige Musikschulleiter Josef Schwermann erstmalig die Idee des Steinfurter Jazzworkshops in die Tat umsetzte, war es eine kühne Pioniertat. Sie bewährte sich. „Das Thema Jazz hat in der Region Fuß gefasst“, betont Heinz-Bernd Buss, Vorstand der Kreissparkasse Steinfurt.

Opens external link in new windowUnd hier geht es zum vollständigen Artikel der Westfälischen Nachrichten.