< Frieden kommt nicht von selbst
02.12.2019

Kampf dem plötzlichen Herztod

Steinfurt - Herzwochen am UKM Marienhospital Steinfurt – die aktuelle Folge der Vortragsreihe „Abendvisite“ stand ganz im Zeichen dieses Themas. Vier Experten hielten im großen Sitzungssaal vor vollem Haus Vorträge, die den „plötzlichen Herztod“ aus verschiedenen Perspektiven beleuchteten, heißt es in einer Mitteilung des Kulturforums. „Statistisch betrachtet erleiden ihn allein im Kreis Steinfurt jährlich 550 Menschen“, wird Moderator Chefarzt Dr. Stefan Lange aus der Abteilung Kardiologie darin zitiert.


Hochkarätige Dozenten widmeten sich dem Herz-Thema (v.l.): Ziyad Skaf, Oberarzt Norbert Rücker, Fachärztin Tatjana Brinken, Moderator Chefarzt Dr. Stefan Lange und Adam Gasch. (Foto: privat)

 

Opens external link in new windowHier gelangen Sie zum vollständigen Artikel der Westfälischen Nachrichten vom 29.11.2019!