< Einblicke in ein Pulverfass
23.10.2019

ANKÜNDIGUNG: Spielen - Singen - Tanzen | Kleines Vorspiel und Schnuppermöglichkeit in Laer

Wie finde ich "mein" Instrument? Oder möchte ich lieber singen, tanzen? Beim Einstieg in die Welt der Musik haben Kinder und Jugendliche oft die Qual der Wahl. Antworten auf ihre Fragen bekommen Interessierte beim nächsten Schnuppertag der Musikschule des KulturForumSteinfurt am Samstag, 23. November 2019 in der Werner-Rolevinck-Grundschule in Laer. Das Besondere: Dem Schnuppern ist ein kleines Vorspiel mit vokalen und instrumentalen Solo- und Ensemblebeiträgen mit Schüler*innen der Musikschule sowie einer kurzen Tanzaufführung unserer Balletttänzerinnen vorgeschaltet.


Das kleine Vorspiel beginnt um 10.30 Uhr. Im Anschluss können dann unter fachkundiger Aufsicht der Musikschullehrkräfte die Instrumente Schlagzeug, Keyboard, Klavier, Klarinette, Gitarre, Blockflöte, Querflöte, Fagott, Saxophon, Violine, Violoncello, Blechblasinstrumente sowie die eigene Stimme und das Balletttanzen kennengelernt werden.

Die Fachlehrkräfte informieren über die Anforderungen und Eigenarten beim Spielen, Singen und Tanzen und geben Zeit zum Ausprobieren. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, sich individuell beraten zu lassen und kompetente Antworten zum Musikschulunterricht zu erhalten.

Das Schnuppern findet für die Kinder und Jugendlichen als „Musik-Schnitzeljagd“ statt. Das spielerische Ausprobieren endet mit einer Tombola, bei der es einen Preis zu gewinnen gibt. Im Rahmen des Schnuppertages haben auch Eltern die Möglichkeit, sich aktiv zu beteiligen.

Das Mitmachen ist kostenlos. Um eine telefonische Anmeldung unter der Telefonnummer 0 25 51 1 48-21 oder mit dem Kontaktformular unter www.kulturforumsteinfurt.de wird gebeten.