< Hervorragende Platzierung beim Landeswettbewerb Jugend musiziert
13.03.2019

ANKÜNDIGUNG: Münsteraner Dombläser in Nordwalde

Sonntag, 24. März 2019, 18.30 Uhr, St. Dionysius Kirche Nordwalde


Das diesjährige Passionskonzert in der St. Dionysius Kirche wird von den Münsteraner Dombläsern gestaltet. 13 Blechbläser und 2 Schlagwerker werden ihr Programm „Signals from Heaven“ spielen. Mit mehrchöriger Musik des Frühbarock bis zu den 1947 komponierten„Liturgischen Fanfaren“ von Henri Tomasi werden die Bläser den Raum der Kirche von allen Seiten mit Musik füllen. Der englische Kultkomponist Eric Whitacre ist im Programm ebenso vertreten wie der norwegische romantische Komponist Edvard Grieg. Thorsten Schlepphorst wird einige Orgelwerke von Johann Sebastian Bach zum Programm besteuern.

Das Ensemble der  Münsteraner Dombläser wurde 2010 gegründet.
Seit Jahren spielten die  professionellen Musiker der Dombläser  in wechselnden, kleineren  Formationen bereits  im St. Paulus Dom zu Münster bevor  der Wunsch  hervortrat gemeinsam Werke für größere Blechbläserbesetzungen zu erarbeiten.
Unter der Leitung von Norbert Fabritius widmet sich das Ensemble einem abwechslungsreichen Repertoire, welches Werke der Renaissance bis zur Moderne beinhaltet.
Seit der Gründung des Ensembles haben sich die Münsteraner Dombläser zu einem festen Bestandteil der Kulturszene des Münsterlandes  entwickelt.
Durch unkonventionelle Programmgestaltung  und die Bereitschaft der Musiker neue Wege zu gehen hebt sich das Dombläserensemble von vielen anderen Blechformationen ab.

Eintritt 8,00 €, Schüler haben freien Eintritt.